Die Anwendung eines Fluoridgelees kann das  Kariesrisiko um 30 bis 60 Prozent reduzieren.Diese Gelees werden einmal pro Woche nach dem Zähneputzen angewendet.

Hinweis: Fluoridgelees gibt es in der Apotheke.